RSS

Steffen Reus

Redaktionelle Mitarbeit Mehr anzeigen

TEXTFRIZZEN

While She Sleeps

© While She Sleeps

Mit dem letzten, crowdfinanzierten Album „You are we“ setzten While She Sleeps ein klares Ausrufezeichen, das unter anderem mit Platz acht in den britischen Albumcharts und einem … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Twin Temple

© Twin Temple

Ein ganz außergewöhnliches Album kommt da aus Los Angeles: Zwei bekennende Satanisten, noch dazu ein Paar, widmen sich dem Rock'n'Roll- und Soul-Sound der amerikanischen … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Perkele

© Perkele

Seit 1993 sind die schwedischen Oi-Punk-Veteranen von Perkele nun schon am Start, und siehe da: Auf ihrem … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

My Diligence

© My Diligence

Brüssel gilt ja als durchaus langweilige Beamtenhochburg mit verschlafener Clubszene, hat aber auch Bands … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Frittenbude

© Frittenbude

Seit ihrer Gründung vor 13 Jahren stehen Frittenbude für tanzbaren Elektropunk mit politischem Anspruch. Daran hat sich zum Glück außer einer Verfeinerung des Sounds nichts geändert … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Disarstar - Bohemien

© Disarstar

Das Rapjahr 2019 hat mit den Alben von Yassin und Döll stark begonnen, und auch das Tua-Album wirft seinen Schatten voraus … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Zusammen mit seinem Partner in Crime Audio 88 steht Yassin für harte, sperrige Rapsongs mit ordentlicher Hasskante. Auf seinem ersten Soloalbum macht Yassin vieles anders …. Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Einst Namensgeber des Black Metal, hat sich die Kernbesetzung der Metal-Veteranen Venom in zwei konkurrierende Lager geteilt: Mantas und Abaddon … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Mit der Eigenständigkeit im Metalcore ist das ja so eine Sache – die Genregrenzen sind eng, die Vorbilder beinahe übermächtig. Die Franzosen von LANDMVRKS versuchen sich … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Bei poppiger Rockmusik mit deutschen Texten gehen sofort sämtliche Revolverheld-Warnlampen an. Doch bei allem melodieseligen Helden-des-Alltags-Pathos sind Engst … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Ach ja, Pop-Punk. In den Nullerjahren gern gesehener Gast auf Studentenpartys, mittlerweile aber der leicht schmuddelige Onkel, der auf der Familienfeier zuviel trinkt und … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Zugegeben, mit Post-Hardcore gewinnt man schon lange keine Innovationspreise mehr, schon gar nicht mit einem Konzeptalbum über Depressionen. Doch für ein Debütalbum ist … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Zeit für gute Laune, Zeit für Power-Pop. Doch im Gegensatz zum Vorgängeralbum fällt „An Itch you can’t scratch“ deutlich entspannter, dafür aber auch nicht mehr so euphorisierend … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Schon der Bandname weist die Richtung: Das hier ist britischer Punkrock traditioneller Prägung, das bedeutet politische Texte, Ska- und Reggae-Einschlag und dieses … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Die mittlerweile große Anzahl hochwertiger Metalcore-Bands, die das Land hervorbringt, ist bemerkenswert. Auch Annisokay aus Leipzig halten das Qualitätslevel mit … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Je strammer der Wind von rechts weht, desto vitaler zeigt sich die Punkszene. Diese Lehre aus den USA unter Bush jr. und Trump bestätigt sich nun auch in heimischen Gefilden. Sieben Jahre … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Letztes Jahr war „Revolution“ eine der Überraschungen und schaffte es auf Platz 3 der deutschen Albumcharts. Mit „Vamos!“ soll im 28. Jahr der Bandgeschichte der Ruhrpott-Punks … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Der Herstallturm ist nicht die Space Needle und irgendwie ist „Bayerisches Nizza“ nicht ganz so klangvoll wie „The Emerald City“. Doch seit der Geburt des Grunge in den heruntergekommenen … Mehr anzeigen

BANDBESPRECHUNGEN

Zwischen den Stühlen sitzt es sich immer noch am besten, weswegen Sink The Ship mit ihrem kruden Mix aus Postcore, Metalcore und – aufgemerkt – Pop-Punk tatsächlich alles richtig … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Letztens erst wieder daran gedacht, wie großartig doch „Enema of the State“ von Blink-182 eigentlich war und gleichzeitig so unterschätzt. Dann kurz erschrocken, dass das Album … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Tital FRIZZ AB 0319

Die FRIZZ-Printausgabe bequem online durchblättern? Kein Problem! Hier geht’s zu unserem digitalen Heftarchiv auf Issuu.com.