RSS

Steffen Reus

Redaktionelle Mitarbeit Mehr anzeigen

TEXTFRIZZEN

Der martialische Bandname weist den Weg: Death Before Dishonor huldigen textlich ihren Vorbildern Agnostic Front und Madball, musikalisch geht es dann aber … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Metal gedeiht am besten in der Provinz – Nuclear Blast und Wacken lassen grüßen. Gute Voraussetzungen also für Beyond Brightness aus Dießen am … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Die Heidelberger Irie Révoltés sind seit eineinhalb Jahren Geschichte. Doch die Ansage „Unser Kampf für eine bessere Welt wird niemals aufhören!“ ließ schon Ende 2017 hoffen, dass da … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Es gibt Dinge die angenehmer sind als im Vorprogramm der Tour von AC/DC oder Guns ’n’ Roses zu spielen – ein fieses Furunkel an unpassender Stelle zum Beispiel. Tyler Bryant … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Die Zeiten sind schon hart genug, da kommt eine ordentliche Dosis Pop-Punk genau richtig. Zwar gelingt es den Carousel Kings nicht, die großartigen Blink-182 (vor dem Split) vergessen … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Während das Deutschrap-Game immer tiefer im Schmutz zu versinken droht, veröffentlicht Fatoni beinahe beiläufig ein gleichzeitig großartiges sowie persönliches Album, welches sich … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Eine wahre Hardcore-Supergroup aus ehemaligen oder aktuellen Mitgliedern von Slapshot, Agnostic Front, Blood for Blood, Only living Witness und Intent to injure hat sich da unter dem … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Von dem müden Wortwitz im Titel mal abgesehen ist „Periphery“ mit ihrem vierten selbstbetitelten Album ein durchaus großer Wurf gelungen – und das in dem tendenziell eher … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Wüsste man es nicht besser, könnte man „Game Changer“ für ein Album aus den auch für den Hardcore goldenen Neunzigerjahren halten. Mit ordentlich Hass gibt es oldschoolmäßig die … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Der Grammy, den das Vorgängeralbum „Tell Me I'm Pretty“ für das beste Rock-album 2017 bekam, wiegt schwer. Doch die Wahl-Londoner Cage The Elephant ignorieren gekonnt alle … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

While She Sleeps

© While She Sleeps

Mit dem letzten, crowdfinanzierten Album „You are we“ setzten While She Sleeps ein klares Ausrufezeichen, das unter anderem mit Platz acht in den britischen Albumcharts und einem … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Twin Temple

© Twin Temple

Ein ganz außergewöhnliches Album kommt da aus Los Angeles: Zwei bekennende Satanisten, noch dazu ein Paar, widmen sich dem Rock'n'Roll- und Soul-Sound der amerikanischen … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Perkele

© Perkele

Seit 1993 sind die schwedischen Oi-Punk-Veteranen von Perkele nun schon am Start, und siehe da: Auf ihrem … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

My Diligence

© My Diligence

Brüssel gilt ja als durchaus langweilige Beamtenhochburg mit verschlafener Clubszene, hat aber auch Bands … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Frittenbude

© Frittenbude

Seit ihrer Gründung vor 13 Jahren stehen Frittenbude für tanzbaren Elektropunk mit politischem Anspruch. Daran hat sich zum Glück außer einer Verfeinerung des Sounds nichts geändert … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Disarstar - Bohemien

© Disarstar

Das Rapjahr 2019 hat mit den Alben von Yassin und Döll stark begonnen, und auch das Tua-Album wirft seinen Schatten voraus … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Zusammen mit seinem Partner in Crime Audio 88 steht Yassin für harte, sperrige Rapsongs mit ordentlicher Hasskante. Auf seinem ersten Soloalbum macht Yassin vieles anders …. Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Einst Namensgeber des Black Metal, hat sich die Kernbesetzung der Metal-Veteranen Venom in zwei konkurrierende Lager geteilt: Mantas und Abaddon … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Mit der Eigenständigkeit im Metalcore ist das ja so eine Sache – die Genregrenzen sind eng, die Vorbilder beinahe übermächtig. Die Franzosen von LANDMVRKS versuchen sich … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Bei poppiger Rockmusik mit deutschen Texten gehen sofort sämtliche Revolverheld-Warnlampen an. Doch bei allem melodieseligen Helden-des-Alltags-Pathos sind Engst … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Titel FRIZZ AB 0819

Die FRIZZ-Printausgabe bequem online durchblättern? Kein Problem! Hier geht’s zu unserem digitalen Heftarchiv auf Issuu.com.