RSS

Klaus Weber

Redaktionelle Mitarbeit Mehr anzeigen

TEXTFRIZZEN

Hier gibt es was gratis. Gute Laune nämlich. Kleine Träumchen in Dur zum Mitsingen und -wippen. Wer hier den Einfluss der Shins entdeckt, dem sei … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Jede Band hat ihre bahnbrechende Platte. Für Jamestown Revival scheint das nun „San Isabel“ zu sein. Ein Monument von einem Album mit dem die Band ein Denkmal für sich selbst errichtet. Wenn dereinst über … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Ihr wollt was, das besser knallt als zwei Flaschen Jim Beam? Kein Problem: Daddy Long Legs ballern Dir eine und zwar … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Eine Protestplatte. Im Titelsong gleich schon mal die Aufforderung an alle politischen und wirtschaftlichen (Falsch-)Spieler, doch mal die Hosen runter zu lassen und in … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Für Freunde einer Überdosis Nostalgie kommt hier genau das Richtige. Allein schon der Name. Wie von einem 50er-Jahre Country-Sänger. Der Rest: refrainselige Melodie-Duseligkeit oder … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Ein Album, dem man nur einen Vorwurf machen kann: Es ist viel zu kurz! Hoffentlich kommt da bald Nachschub und es dauert nicht wieder 14 Jahre bis zur nächsten Kollaboration. Acht … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Eine der schnuckeligsten Platten des Frühsommers kommt von diesem Duo aus Großbritannien. Wem der Name der Band Talulah Gosh noch … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

So Freunde. Gitarren-Soli-Zeit. Ehrensache, wenn der Mit-Erfinder von „Hotel California“ der Menschheit sein drittes Solo-Album in 36 Jahren vor den Latz ballert. Rückkehr des Classic … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Der berühmte Kessel Buntes wird hier über dem geneigten Hörer nicht nur ausgeschüttet, nein, wenn der Topf leer ist, wird er einem hinterher noch an den Kopf geknallt. Ein Füllhorn an … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

170 cm ist er groß, der „Tallest Man On Earth“. Immer schön, wenn man über sich selbst lachen kann. Groß ist Kristian Matsson aber tatsächlich: in seiner Kunst. Deshalb verzaubert er auf … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Früher mal bei der Band of Horses als Lead-Gitarrist und Co-Songwriter unterwegs sitzt Tyler Ramsey nun seit geraumer Zeit wieder alleine im Sattel. Für ihn aber kein Problem, da es … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Es gibt einfach Sounds, die sind so unverwechselbar, dass man sie auch nach Jahrzehnten sofort erkennt. Das hier ist Neuseeland. Und zwar Mitte der 80er. Damals gab es … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Sein zehntes Studioalbum – jedes einzelne war eine musikalische Bank. Das neueste Release erfährt allerdings eine Premium-Behandlung. Und zwar durch die Unterstützung vom Bruder … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Vor zwei Jahren ein Comeback-Album und nun schon wieder eins. Außerdem gibt es auch noch eine neue Platte, wo all die Paisley-Underground-Legenden, wie die Bangles oder eben … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Ein neuer Stern am Post-Punk-Himmel. Und was für einer. Der Polarstern ist dunkel dagegen. Dublins Antwort auf die Idles. Wunderbar verwahrloste Krach-Songs, die dennoch eingängige … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Rohkost aus Dänemark. Genauer gesagt aus Aarhus. Keine Ahnung, ob es da immer zappenduster ist, aber auf jeden … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Son Volt Union

© Son Volt Union

Jay Farrar war ja immer die unkonventionelle Seite der legendären Uncle Tupelo. Aus dieser stilbildenden Band des Americana-Sounds der 80er/90er bildeten sich ja dann die deutlich … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Robert Forster

© Robert Forster

Der Dandy unter den Indie-Rockern. Stets gut gekleidet, mit Stil und Haltung, selbst wenn er sich wie auf dem Cover von „Inferno“ auf einem Bett lümmelt. Seine erste Platte seit vier Jahren … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

The Depth and the Whisper

© The Depth and the Whisper

Ein Amerikaner und ein Kanadier treffen sich in Kansas City und verlieben sich sozusagen musikalisch ineinander … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Orville Peck Pony

© Orville Peck Pony

Was für eine Stimme! Marc Almond, Gene Pitney oder gar Elvis hätten es nicht besser machen können. Was für ein … Mehr anzeigen

GEHÖRTES

Titel FRIZZ AB 0719

Die FRIZZ-Printausgabe bequem online durchblättern? Kein Problem! Hier geht’s zu unserem digitalen Heftarchiv auf Issuu.com.