RSS

Christoph Rüppel

Christoph Rüppel
Kollektiv im Einklang (Moritz)

© FRIZZ Das Magazin Aschaffenburg | Anika Koppenstedt

Zusammenarbeiten und dennoch ohne Verpflichtungen sein? Das geht! Was für die einen ein Alptraum sondergleichen ist, beflügelt die anderen in ihrer Kreativität. So zum Beispiel … mehr

MAGAZIN

Markus Vollmer

© Maximilian Heinsch

Seit 2007 ist Markus Vollmer als Singer/Songwriter aktiv. In Anbetracht der Karriereverläufe innerhalb der hiesigen Musikszene hat seine eine außergewöhnliche Entwicklung durchgemacht: mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Es ist schon eine äußerst kontroverse Angelegenheit: Da touren Reno Vega – die selbsternannte „biggest little Band in the World“ – mit Dog Eat Dog durch halb Europa, doch in ihrer Heimatstadt mehr

BANDBESPRECHUNGEN

DER SCHREINER MIT DER KAMERA

Foto: Till Benzin

Seit 2014 ist Paul Robben aus Laufach als Nerdy Timber in der You­Tube-Szene ­aktiv. Als hauptberuflicher Zimmermann sieht er Schreinerarbeit und ­Videodreh als abwechslungsreiche mehr

MAGAZIN

Wenn eine Band diesen Satz in den Raum stellt, ist davon auszugehen, dass es sofort gefunkt hat. Das erklärt vielleicht auch den ausgefallenen Bandnamen. Und sofern die Chemie stimmt, mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Seit nunmehr fast sieben Jahren entern die Mannen von Everglade mit akribischer Regelmäßigkeit die Bühnen der Region. Dass die Band überhaupt so lange überdauert, mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Ben Blutzukker? Sicher, den Namen hat man mal peripher irgendwo aufgeschnappt. Aber aus dem Stegreif könnte man wohl kaum sagen, was besagter Herr schon alles geleistet hat. mehr

BANDBESPRECHUNGEN

BANDBESPRECHUNG 01|2016 FORGOTTEN CHAPTER

Foto: Malte Joechel

Kennengelernt haben sich die fünf freshen Boys von Forgotten Chapter nach eigenen Angaben im Jahr 2012 über die Dating-Plattform Lovoo. Vermutlich hat deren Algorithmus sie aufgrund mehr

BANDBESPRECHUNGEN

BANDBESPRECHUNG 12|2015: BETRAYAL

Foto: Steffen Stojan

Eine Biografie voller Wandel und Umbrüche. Dennoch: Immer wieder zusammengerafft und weitergemacht – und das seit zehn Jahren. Das zeugt von Stärke sowie Motivation der vierköpfigen Besatzung ­Betrayals. mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Wahrscheinlich hört er das nicht gerne, aber Bastian Kraus aus Hausen ist gerade einmal 17 Jahre alt. Seine künstlerische Vita kann sich jedoch bereits sehen lassen: mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Vor zwei Jahren gegründet, gerade das Albumdebüt „You are“ auf den Markt geworfen, ein professionelles Musikvideo zum Song „Mission to Mars“ gedreht und schon die Pläne für die Anschlussplatte „Home“ mehr

BANDBESPRECHUNGEN

BANDBESPRECHUNG 9|2015: ROCKY LEWIS

Foto: linsengerecht.de

Jeder hat einmal klein angefangen, wie es so schön heißt. Bei ­Michael Schiffmann, André Ruppert und Martin Matyssek springt der Funke bei einer ihrer gelegentlich in trauter Runde praktizierten Jamsessions über. mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Die Biografie Vanilla Junctions liest sich wie die vieler anderer jungen Bands auch: Gegründet als Coverband, dann irgendwann der Wechsel zur eigenen Musik. So weit, so gut. mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Ein Weilchen hat es gedauert, bis das Projekt Black Hearts seine momentane Besetzung gefunden hatte. Doch genauso wie Rock ’n’ Roll niemals stirbt, stirbt auch der ursprüngliche mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Was am Musikbusiness nervt? Vielleicht die Tatsache, dass sich Scharen unbekannter Bands viel zu ernst nehmen und den puren Spaß an der Quintessenz des Musizierens verlieren? mehr

BANDBESPRECHUNGEN

BANDBESPRECHUNG 4|2015: SHOOT THE DAY DOWN

Foto: Christopher Speth

Hammerhart, was sich da Ende 2014 für eine abgefahrene Truppe in den hiesigen Gefilden formiert hat: Vier Musiker, die sich und ihrem Publikum mit einer satten Mischung aus wuchtigem Alternative Rock mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Es ist schon eine atypische Combo, die sich 2014 in Aschaffenburg formiert hat: Ein Organist, der mit seinem ehemaligen Schlagzeuglehrer und wiederum dessen Bandkollegen an den sechs Saiten vertrackte Songs komponiert. mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Mit den Erfolgen von Bands wie Mumford and Sons oder The Lumineers schwappte vor ein paar Jahren die Folk-Welle ins Land und auch in Aschaffenburg richtete sich das musikalische Interesse mehr

BANDBESPRECHUNGEN

Musik mit deutschen Texten gibt es momentan zuhauf – man muss nur mal die einschlägigen Sender durchzappen. Wirklich überzeugende deutschsprachige Bands sind hingegen selten, mehr

BANDBESPRECHUNGEN

STREETS OF AB #12

Foto: Anika Koppenstedt

Umbau, Zerstörung, Wiederaufbau: Bereits stolze vier Jahrhunderte begleitet das Schloss Johannisburg die Aschaffenburger Bürger. Dominierte sowohl als Fürsten­residenz als auch als Verwaltungssitz das mehr

, STREETS OF AB

FRIZZ AB 1118

Die FRIZZ-Printausgabe bequem online durchblättern? Kein Problem! Hier geht’s zu unserem digitalen Heftarchiv auf Issuu.com.