„Wir wollten uns nicht zum Produkt machen lassen“

Seiler & Speer: Sa., 28.7., 20 Uhr; Colos-Saal, Aschaffenburg