RSS

Nina Mähliß

Nina Mähliß

Redaktionsleitung mehr

TEXTFRIZZEN

Weil es so spannend war, wird das Festival erneut mit einem Frühschoppen eröffnet. Die Fischergass’ Jazzer – bekannt und beliebt durch ihre Jazzstücke mit „Ascheberscher“ … mehr

MAGAZIN

Fatih wills wissen: Critics’ Choice Movie Award sowie Golden Globe eingesackt und den Oscar wird’s auch noch geben. „Aus dem Nichts” (englisch: „In the Fade“), der neueste Streifen … mehr

GEHÖRTES

Jaja, ziemliches Klischee: Da kommen doch tatsächlich fünf Alternative Rocker aus Nashville (natürlich!) angeritten und ballern den deutschen Nachhilfecowboys ihr fünftes … mehr

GEHÖRTES

Ball für Tiere

©pixabay.com

Das Tanzbein schwingen und dabei Tieren Gutes tun haltet ihr für unvereinbar? Dann stellt mal die Lauscher steil! Tierfreunde und passionierte Tänzer haben jüngst den Verein … mehr

SONST SO

FRIZZ Das Magazin: Wann und wo bist du erstmalig mit Kunst in Berührung gekommen? Gerrit Soltau: Während meiner frühen Gymnasialzeit kam ich durch einen … mehr

KÜNSTLERKOLORIT

Die Aschaffenburger Gitarrentage, bundesweit eine der ältesten und bedeutendsten Veranstaltungsreihen ihrer Art, bestechen auch dieses Mal durch anspruchsvolle … mehr

MUSIK

Die Party geht weiter! Was zwölf Mal ein Highlight des Jahres war, wird auch 2018 nicht aufgegeben. Wären wir ja auch schön deppert! Pistenfreaks und Après-Ski-Haserl … mehr

SONST SO

Werte Reisende, wir haben schlechte Meldung zu machen: Nachdem euch nach „Passagier 23“ die Fahrt auf hoher See keineswegs mehr behagt, wird euch Sebastian Fitzek nach … mehr

GEDRUCKTES

Lokale Helden1

© Robbi Fietzek

Folgende 35 Organisationen in der Region leisten Unglaubliches und haben jede noch so kleine Spende mehr als verdient. mehr

, MAGAZIN

Hugo, Heiner, Hannes. So unterschiedlich die Namen potenzieller Mitbewohner sein können, so vielfältig können auch deren Eigenschaften sein. mehr

FRIZZ TRIFFT

FRIZZ Das Magazin: Wann und wo bist du erstmalig mit Kunst in Berührung gekommen? Jürgen Hafner: Schon die Surrealisten hatten meinen … mehr

KÜNSTLERKOLORIT

Ich zeige mich geständig. Geständig, bislang Südafrika nicht auf meiner Da-muss-ich-in-meinem-Leben-unbedingt-noch-einmal-hin-Liste verewigt zu haben. mehr

GEDRUCKTES

Schuster, bleib bei deinen Leisten! Wie oft möchte man das Künstlern entgegnen, die nach erfolgreichen Jahren im Poprockcountryschlageroderwieauchimmer-Bereich … mehr

GEHÖRTES

Juniorchefinnen Flic Flac

©Dmitry Shakin

Sägemehl, Holzwagenkolonnen, Clownsgrimassen. Austauschbare Zirkusromantik? Fehlanzeige. Im Blut der Flic-Flac-Artisten fließt pures Adrenalin. mehr

MAGAZIN

Leute, heute geht’s ans Eingemachte. Wir müssen euch was sagen, denn mit dem liebgewonnenen Geplänkel biegen wir jetzt so langsam auf die Zielgerade ein. mehr

MUSIKANTENGEPLÄNKEL

Kinopolis

@Till Benzin

Es war einmal 1997: Der Komet Hale-­Bopp sorgte für Dauergestolpere, weil permanent gen Himmel gestarrt wurde, die Welt trauerte um Prinzessin Diana, die … mehr

FILM

Neue Erlebnisse auf den Tischen und am Gaumen bieten – das hat sich Jasmin Hamann mit ihrem Restaurant Tabula Rasa auf die Fahne geschrieben. mehr

GASTRO

Robert Kessler

©Bjoern Friedrich

FRIZZ Das Magazin: Wann und wo bist du erstmalig mit Kunst in Berührung gekommen? Robert Kessler: Meine wirklich ernsthaften ­Berührungen mit Kunst fanden in der … mehr

KÜNSTLERKOLORIT

News aus dem Ausstellungs- und Projektraum für Gegenwartskunst in der Webergasse am Schloss! Moriah Askenaizer (USA), Hadas Auerbach (Israel), Kate Fahey … mehr

KUNST

Wer am Samstagmorgen heiser ist, war am vorherigen Abend wohl im Irish Pub! Klassiker wie „Born in the USA“, Chartbreaker wie „Uptown Funk“ oder Après-Ski-Megahits … mehr

PARTY