RSS

Nina Mähliß

Nina Mähliß

Redaktionsleitung mehr

TEXTFRIZZEN

Schuster, bleib bei deinen Leisten! Wie oft möchte man das Künstlern entgegnen, die nach erfolgreichen Jahren im Poprockcountryschlageroderwieauchimmer-Bereich … mehr

GEHÖRTES

Mitreißend, ­atemberaubend, adrenalingeladen und hochspannend: Das, was die Flic-Flac-Artisten ihrem Publikum bieten, hat viele ­Attribute verdient. mehr

BÜHNE

Spendenmarathon, Runde zwei: Was letztes Jahr als großer Erfolg verbucht werden konnte, soll in diesem Jahr wiederholt werden – es kann schließlich so einfach sein … mehr

SONST SO

Nein, die FRIZZen haben nicht zu viel gepichelt und sehen in beschwipsten Zuständen nun alles doppelt. In der Tat dürft ihr die beliebteste Afterworkparty der Stadt … mehr

PARTY

Juniorchefinnen Flic Flac

©Dmitry Shakin

Sägemehl, Holzwagenkolonnen, Clownsgrimassen. Austauschbare Zirkusromantik? Fehlanzeige. Im Blut der Flic-Flac-Artisten fließt pures Adrenalin. mehr

MAGAZIN

Leute, heute geht’s ans Eingemachte. Wir müssen euch was sagen, denn mit dem liebgewonnenen Geplänkel biegen wir jetzt so langsam auf die Zielgerade ein. mehr

MUSIKANTENGEPLÄNKEL

Aschaffenburger Weihnachtsmarkt

@Till Benzin

Man darf sich endlich wieder auf Glühwein- und Lebkuchenduft, gebrannte Mandeln, Reibekuchen, Bratwürste und allerlei weihnachtliche Leckereien im Herzen … mehr

SONST SO

Kinopolis

@Till Benzin

Es war einmal 1997: Der Komet Hale-­Bopp sorgte für Dauergestolpere, weil permanent gen Himmel gestarrt wurde, die Welt trauerte um Prinzessin Diana, die … mehr

FILM

Neue Erlebnisse auf den Tischen und am Gaumen bieten – das hat sich Jasmin Hamann mit ihrem Restaurant Tabula Rasa auf die Fahne geschrieben. mehr

GASTRO

Jeden dritten Dienstag im Monat veranstaltet Küchen-Bauer eine Kochshow, bei der Küchenmeister Carsten Dathe am Herd zaubert. Diesen Monat lautet das … mehr

GASTRO

Kaum hat der Eberhofer gemeinsam mit dem Simmerl die Grießnockerl­affäre ad acta gelegt, schlittern beide ungebremst in ein Sauerkraut­koma, das es in sich hat. mehr

MAGAZIN

Robert Kessler

©Bjoern Friedrich

FRIZZ Das Magazin: Wann und wo bist du erstmalig mit Kunst in Berührung gekommen? Robert Kessler: Meine wirklich ernsthaften ­Berührungen mit Kunst fanden in der … mehr

KÜNSTLERKOLORIT

So unterschiedlich die Materialien, die der in Aschaffen­burg und Umbrien lebende und arbeitende Kreative Roland Patzak verwendet, so verschiedenartig sind auch die … mehr

KUNST

Die Laufacherin Marianne Aull beschäftigt sich seit 1990 intensiv mit der Malerei. Auf Seminaren und Malreisen bildet sie sich künstlerisch weiter, hierbei entwickelte sie … mehr

KUNST

KunstLANDing

© Till Benzin

Lust auf einen Weihnachtsmarkt der besonderen Art? Lust, die komplette Bandbreite regionalen Kunstschaffens kennenzulernen? Dann ist der Weihnachtskunstmarkt … KunstLANDing mehr

KUNST

Im November präsentiert Maria Matlok in ihrem Ausstellungsraum in der Nelseestraße 5 Bilder des gebürtigen Aschaffenburgers Arno Backhaus, der bis 1974 die Staatliche … mehr

KUNST

Wunderbar komisch: Ein Blick hinter die Kulissen des Theaters und zugleich eine Liebeserklärung an die Bretter, die die Welt bedeuten sollen. Geprobt wird … mehr

BÜHNE

Die 39 Stufen

© Mike Lörler

Alles, was zu einem guten Spionagestück gehört: Agenten – Abenteuer – schöne Frauen. Dabei ist die Geschichte der „39 Stufen“ schon über 100 Jahre alt. mehr

BÜHNE

Kunst im Abtshof 2017

© Nina Mähliß

13 Künstler zeigten ihre unterschiedlichsten Arbeiten an drei Tagen an einem außergewöhnlichen Ort: Zu bestaunen waren Werke von Kazimierz Kalkowski, … mehr

2017

Die Mausefalle

© Mike Lörler

Nein, es ist nicht Miss Marple, die sich hier auf Mördersuche begibt, und auch nicht Meisterdedektiv Hercule Poirot. In diesem populärsten aller Theaterstücke von … mehr

BÜHNE