Bandbesprechung 6|2011: Jennifer Washington

Die Stimme im Soul, das Herz beim Reggae